ZIRKUS MAXIMUS

Im Januar hatten wir eine ganz außergewöhnliche Schulwoche, eine Zirkus-Projektwoche. Jeder Schüler durfte sich aussuchen, in welcher Artistengruppe er arbeiten will. Es gab Rollers, Fakire, Trapez, Tuch, Zaubern, Tiere, Clowns und Jongleure.









Eine Woche haben wir hart trainiert. Christoph, der Zirkusdirektor, gab uns Tipps und zeigte uns Tricks für die Show. Im Schulhaus und in der Turnhalle wurde fleißig für unseren Zirkusauftritt geprobt.

 







Am Freitagabend fand die Vorstellung statt. 400 Zuschauer belohnten uns mit viel Applaus für unseren tollen Zirkus Maximus.