Mundinger Ortsputzete

Wie jedes Jahr im März half die Grundschule Mundingen an einem Schulvormittag bei der Ortsputzete mit.

Die Klasse 4 der Grundschule Mundingen beschäftigte sich im Februar mit dem Thema Politik und Demokratie.

Verkleiden, Spiele, grillen, Narrenbaum stellen...
All dies stand am "Schmutzige Dunschdig" auf dem Programm der Grundschule Mundingen.

 

Am 30.09.2018 ging die Klasse 4 ins Landschulheim. Zuerst fuhren wir mir dem Zug nach Freiburg und von dort aus ging es mit dem Bus nach Oberried. Von der Bushaltestelle in Oberried liefen wir eine halbe Stunde bergauf, bis wir am Altenvogtshof der Familie Tröscher ankamen.

    

Erster Schnee!

Der Wolf kommt zurück!

 

Die Dritt- und Viertklässler erfuhren durch eindrucksvolle Erzählungen, Bilder, kurze Filme,

„echtes Wolfsgeheule“, Peilsender,Wildtierkameras und Gebiss-und Pfotenabdrücke viel Wissenswertes über den Lebensraum des Wolfes, sein Verhalten, seinen Instinkt und seine Intelligenz.

 



Pünktlich zum Frühjahrsbeginn konnte die Grundschule Mundingen den ersten von vier Multifunktionskästen entlang der Dorfstraße fertig bemalen.

  

Am Freitag, den 10.03.2018 machten sich alle 75 Kinder der Grundschule Mundingen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen auf, das Dorf sauber zu halten. Gereinigt wurden der Weißbachweg, die Wege ins Waldklassenzimmer der Schule sowie der Rathausplatz und der Weg zum Winzerbahnhof.

Was für ein aufregender Tag für unsere fußballbegeisterten Jungs: Zum ersten Mal nehmen sie am Wettkampf Jugend trainiert für Olympia teil!

Am 06.12.2017, pünktlich um 8.40 Uhr klopfte es in der Grundschule Mundingen ganz heftig an die Klassenzimmertüren.

 

Friedrich Mack aus Mundingen ist wunschlos glücklich.

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit haben wie jedes Jahr die Kinder der dritten Klasse eine Weißtanne im Mundinger Wald geerntet.

Wir haben in Gruppen Geschichten über Waldiere geschrieben, die in irgendeiner Weise Menschen begegnen.

 

 
Euli rettet Schafe im Wald

Im Wald saß eine Eule, sie hieß Euli.
Sie genoss die Stille, doch da hörte sie plötzlich ein Hufgetrampel, sie dachte, es wäre ein Erdbeben.

Im Rahmen unseres Waldtages üben wir uns derzeit als Naturforscher. Wir haben uns zunächst überlegt, wo im Wald bestimmte Tiere zu finden sind und die Stockwerke des Waldes kennen gelernt. Im Anschluss daran haben wir die Bodenschicht untersucht und wirklich viele Tiere gefunden und gezeichnet!

Am Mittwoch, den 13.09.2017 wurden an der Grundschule Mundingen 21 Erstklässlerinnen eingeschult. Der aufregende Tag begann mit einem fröhlichen Gottesdienst in der Mundinger Kirche St. Barbara, den unsere Religionslehrerin Frau Tritschler gestaltete.

  

Am letzten Freitag war es soweit: Schulfestzeit für die Grundschule Mundingen. Viele  Kinder sind nachmittags mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden gekommen, um zusammen im Hasenheim zu feiern. Das Fest begann mit einem gemeinsamen Lied, begleitet von anhaltenden „La Ola“ Wellen, die Stimmung grandios.

 

Am 27.07.2017 durften die Klassen 2 und 3 der Grundschule Mundingen einen Projekttag zum Thema Indien erleben. Der Experte und indische Tänzer Hartmut Schmid besuchte uns und brachte einige Materialien und viel Wissenswertes mit.

Gerade findet ein Wettbewerb in unserer Schule statt: Wer baut den höchsten Turm aus Kapplasteinen ...

         

 

Heute waren wir Erstklässler mit der Becherlupe unterwegs im Grünen Klassenzimmer.

KONTAKT

Grundschule Mundingen
Landeckerstr. 3
79312 Emmendingen
 
Tel.:         07641 452-7700
Fax:         07641 52617

E-Mail Kontaktformular