Die Grundschulen Baden Württembergs orientieren sich seit diesem Schuljahr an einem erweiterten Bildungsplan. Ein Schwerpunkt darin ist die Bildung der SchülerInnen in Hinblick auf dringliche gesellschaftliche Herausforderungen. 

Dies beinhaltet auch die Bildung für nachhaltige Entwicklung. (BNE). Diese aufgeführte  Leitperspektive qualitativ hochwertig umzusetzen ist ein wichtiges Ziel für die Grundschule Mundingen. Der Ausbau und die Weiterentwicklung unseres seit Jahren existierenden „Grünen Klassenzimmers“ liegt uns daher sehr am Herzen.

Im vergangenen Jahr haben wir in ein Angebot geschnuppert, dass uns sehr begeistert hat. Das Projekt "Im Grünen und Ganzen" aus Freiburg bietet nachhaltige Umwelterziehung, die handlungsorientiert und kindgerecht umgesetzt wird und den SchülerInnen Erfahrungen in der Natur ermöglichen, die einzigartig sind. 

Im Grünen & Ganzen arbeitet  als externer Partner seit März dieses Schuljahres nun mit unserer Schulen zusammen und bietet ein abwechslungsreiches umweltpädagogisches Konzept.  Im Grünen & Ganzen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Sinne der Kinder für die Schönheit der Natur zu schärfen und ihnen einen wertschätzenden Umgang mit dieser zu vermitteln und so zu nachhaltigem Handeln beizutragen. Im Grünen & Ganzen arbeitet nach den Kriterien der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Dabei stehen der Spaß und die Bewegung in der Natur im Vordergrund. Wissen und Kompetenzen verschiedener Arten werden so erlebnisorientiert und durch Selbsterfahrung vermittelt. Spurensuche im Schnee, Färben und Malen mit Pflanzenmaterialien, Herstellung selbst gepresster Säfte, mit Kescher durch Wiese und Wasser und viele andere Themen sind Inhalt des Programms. 

Gefördert wird dieses großartige Projekt vom Förderverein Mundinger Kinder und Jugend EV, GeSchE, Firma Kopfmann Teningen und der Volksbank Emmendingen.

 

KONTAKT

Grundschule Mundingen
Landeckerstr. 3
79312 Emmendingen
 
Tel.:         07641 52617
Fax:         07641 52617

E-Mail Kontaktformular